Mehr bezahlbarer Wohnraum für Niedersachsen!

Nicht nur Menschen mit einem kleinen Einkommen, sondern auch Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer mit mittlerem Gehalt, Familien, Rentnerinnen und Rentner oder Azubis und Studierende haben in vielen niedersächsischen Städten kaum eine Chance, bezahlbaren Wohnraum zu finden. Deswegen will die niedersächsische SPD den öffentlichen Wohnungsbau stärken und setzt sich für die Gründung einer neuen Landeswohnungsbaugesellschaft ein.

Meldungen

PM – Land Niedersachsen fördert Erneuerung von Bushaltestellen

Die SPD-geführte Niedersächsische Landesregierung hat heute das ÖPNV-Jahresförderprogramm für das Jahr 2020 vorgestellt. Es sieht vor, dass landesweit insgesamt 328 Projekte zur Verbesserung des Nahverkehrs mit insgesamt 95,4 Millionen Euro gefördert werden. Diese Fördermittel werden hauptsächlich dazu verwendet, Bushaltestellen zu…